Entspannt und locker von Valencia nach Oliva

Grüße aus Oliva :).

Heute war ein ziemlich entspannter Tramp-Tag. Ich bin von Valencia aus mit dem Bus gestartet. Ca 20 Kilometer südlich an der Küste aus der Stadt hinaus. Eigentlich hätte es 1,50€ gekostet, aber weil ich es war hat mich der Busfahrer umsonst mitfahren lassen :D. Ich hatte nur einen 50€ Schein und er konnte nicht wechseln. Da war es für ihn ok ohne Bezahlung. Also ein Geheimtip wie man ohne Geld in Valencia die öffentlichen Verkehrsmittel benutzt ;).

Diesmal habe ich gleich mit Landstraßen angefangen und auch statt einer weit entfernten Stadt einfach „Al Sur“ (nach Süden) auf mein Schild geschrieben. Das hat sehr gut geklappt. Ich hatte heute bestimmt um die 8 Fahrer, die mich jeweils ein paar Kilometer mitgenommen haben und mußte fast nie länger als 30 Minuten warten, manchmal sogar nur 5. Eine größere Strecke war heute nicht dabei, aber es kommt doch einiges zusammen. Immerhin so 85 km.

Nebenbei bin ich die Landstraßen durch die schöne Landschaft entlanggewandert und habe heute das erste Mal Mandarinen und Apfelsinen von den Bäumen gegessen. Oh ja! Man merkt einen deutlichen Unterschied zu den Dingern, die in Deutschland verkauft werden.

Ein Fahrer, der mich mitgenommen hatte, hat fast nicht geredet. Einfach angehalten, Tür aufgemacht und losgefahren als ich noch nicht mal die Tür zu hatte. Das Auto ziemlich schrottig und laute spanisch gegrölte Death Metal Musik. Das beseitigte einerseits die verbalen Kommunikationsmöglichkeiten aber schuf eine Verständigung mittels Headbanging :D. Genauso schnell wie er mich aufgesammelt hatte setzte er mich auch wieder ab. Ich fühlte mich danach so ähnlich wie nach einer Fahrt mit der Geisterachterbahn. Ist ja auch bald Halloween :D.

Der letzte Fahrer wollte dann noch ein Foto mit mir. Das stellt er dann bestimmt in facebook rein. Und in Oliva an einem Casino wollte mir einer Kokain andrehen. Ich hab es dankend abgelehnt :D.

Hier in dem Ort habe ich überraschend ein günstiges Hotel gefunden unter 30€. Alles in allem ein chilliger und abwechslungsreicher Tag :).

Hat Dir dieser Beitrag gefallen? Falls ja, würde ich mich total freuen wenn du mir einen like gibst. Und abonniere noch fix meinen Youtube Channel und meine Facebookseite.
Es ist alles kostenlos und Du verpasst keinen Beitrag und kein Video mehr 🙂

Ich freue mich über jedes Feedback 🙂

Lebe grün und frei,
Der Wildgruenwanderer 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.